Italien Italien zurück
I

Verkehrsspezifische Hinweise für Motorradfahrer

( ohne Anspruch auf Vollständigkeit und Aktualität )

Ortschaften 50 km/h
Landstraßen 90 km/h, PKW mit Anhänger 70 km/h
Schnellstraßen 110 km/h
Autobahnen
130 km/h, PKW mit Anhänger 80 km/h
Mautgebühr: Coupon vor Einfahrt ziehen und bezahlen bei Verlassen. Zahlen mit Eurocard ( zumindest im Norden ) häufig möglich.
Zu beachten:

    Grüne Versicherungskarte empfohlen.
    Abschleppen durch Privatfahrzeuge generell verboten.
    Straßenbahnen haben immer Vorfahrt.
    Parkverbot an scharz-gelb markierten Bordsteinen.
    Parken in Landschaftsschutzgebieten ist untersagt.
    Motorräder bis 149 ccm und Gespanne bis 249 ccm dürfen keine Autobahnen benutzen.
    Spurwechsel und Anhalten unbedingt mit Blinker anzeigen.
    Wenden, Rücksetzen und unerlaubter Spurwechsel im Bereich von Mautstellen und Autobahnab- und auffahrten wird mit hohen Bußgeldern und evtl. Fahrerlaubnisentzug geahndet.
    Tenere la destra = rechts fahren
    Rallentare = langsam fahren
Alkohol 0,5 Promille   ( bei Unfällen Teilschuld, auch bei geringen Promillewerten )
Handy D1, D2, E-Netz mit Dual Band.
Telefonieren während der Fahrt nur mit Freisprecheinrichtung erlaubt.
Zeit Keine Verschiebung
Strom 220V AC - teilw. auch 110 V oder 125 V AC - ( Schukostecker passen nicht, Eurostecker schon ) Adapter empfohlen.
Notruf 112 Polizei und Unfallrettung.
Dt. Botschaft 00185 Rom, Via San Martino della Battaglia, Tel. 06 / 492131, Fax 4452672